Maßnahmen und Aktionen

Packen wir’s gemeinsam an

Das haben wir schon getan:

  • Aktion Harken gegen Spritzen am 18.2.2018
  • Brief an die Bezirks-Bürgermeisterin Angelika Schöttler, bisher leider nur zur Kenntnisnahme
  • Kontakt-Aufnahme mit der Presse, die in Artikeln in der BZ und der Berliner Ausgabe der BILD, des Tagesspiegels und der Morgenpost mündete
  • Brief an das Grünflächenamt
  • Tägliche Kontrollgänge auf dem Spielplatz
  • Vernetzung mit und Zusicherung der Unterstützung durch die SPD Ortsgruppe Schöneberg
  • Spielplatzbegehung mit zuständiger Stadträtin und grünen Mitgliedern der BVV
  • Austausch mit angrenzenden Kindertagesstätten, Anwohnern und Gewerbetreibenden, sowie Elternvertretern einer nahe gelegenen Grundschule
  • Gespräche mit Fixpunkt e.V.
  • Reinigungsaktion und Event am 18.3.2018 auf den Spielplätzen in der Merseburger Straße und an der Apostel-Paulus-Kirche, und wenn sich genug Mitstreiter finden auch im gesamten Akazienkiez
  • April 2018: Ein runder Tisch mit Anwohnern, Gewerbetreibenden, der Polizei,
    Sozialarbeitern der Drogenprävention, der BVG und Bezirkspolitikern
  • Mai 2018: Erstellung und Verteilung eines Info-Flyers: „Spritze gefunden – Was tun?