Runder Tisch zur Drogenproblematik am 16.04.2018

Am Montag den 16. April 2018 treffen wir uns auf Einladung unserer Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler mit Vertretern der verantwortlichen Fachbereiche des Bezirksamts, der Polizei, der BVG, der Barbarossa-Grundschule und der angrenzenden Kirchengemeinde sowie einigen Betroffenen um über die Drogenszene im und am U – Bahnhof Eisenacher Straße zu sprechen.

Dein Input ist nun herzlich Willkommen:

  • Gibt es etwas von Dir, was gehört werden möchte und wir in diesem Rahmen unbedingt noch an- und besprechen sollten?
  • Wie empfindest Du die momentane Situation?

Schreibe einfach eine E-Mail an info<at>clean-kiez.de .

Wir freuen uns über Deinen Input und informieren Dich hier über die Ergebnisse und Lösungsstrategien des Runden Tisches.

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit dem Absenden Ihres Kommentares erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihres Kommentars einverstanden. (Siehe Datenschutzerklärung).